| Seite merken





Tageslosung

Ihr Lieben, hat uns Gott also geliebt, so sollen wir uns auch untereinander lieben. Niemand hat Gott jemals gesehen. So wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist völlig in uns.
1 Johannes 4:11-12

-->




Mehr Information
-->

Christliches Werteverständnis

Eine wesentliche Grundlage der pädagogischen Arbeit an der Freien Christlichen Grundschule Bonn/ Rhein-Sieg-Kreis ist das christlich-biblische Menschenbild. Dieses beinhaltet die Ausbildung von Geist, Seele und Körper.

 

  • Alle Lehrer der Schule haben sich bewusst entschieden ihr Leben als aktive Christen zu gestalten.

  • Der christliche Glaube soll fĂĽr die SchĂĽler als Angebot und Chance der Lebensgestaltung verstanden werden. Lehrer und SchĂĽler fragen nach Gott und gehen gemeinsam einen Weg.

  • Christliche Grundwerte wie Ehrlichkeit, Vertrauen, Beziehungs-fähigkeit, Nächstenliebe, RĂĽcksichtnahme, Sorgfalt im Umgang mit dem Eigentum anderer, Hilfsbereitschaft, Vergebungsbereitschaft, Friedensfähigkeit, Disziplin und Treue sollen vermittelt und vorgelebt werden und fĂĽr die Kinder prägend sein.

  • Diese Grundwerte geben den SchĂĽlerinnen und SchĂĽlern Geborgenheit, Sicherheit und Orientierung.

  • In allem soll deutlich werden, dass sich das menschliche Leben nicht im Irdischen erschöpft, sondern dass Sinn und Ziel des Lebens in Gott liegen.